Menu

Klima und Wetter in Side

Klima in Side

Durch seine Lage am Mittelmeer verfügt Side über ein mediterranes Klima. Es wird von heißen und fast niederschlagsfreien Sommermonaten und milden Wintern mit hohen Niederschlagsmengen geprägt.

Milde klimatische Bedingungen herrschen in Side im Frühjahr (April/Mai). Die durchschnittliche Tagestemperatur liegt im April bei 21 Grad und erreicht im Mai bereits 26 Grad. Die Sonne scheint bis zu zehn Stunden täglich. Bei Wassertemperaturen um 20 Grad ist schon im Mai ein Bad im Mittelmeer möglich.

Im Sommer von Juni bis September können die Temperaturen in Side am Tag Durchschnittswerte von bis zu 35 Grad erreichen. Im Juli und August klettert das Quecksilber nicht selten auf Spitzenwerte von mehr als 40 Grad. Besucher werden in dieser Zeit keinen einzigen Regentropfen zu Gesicht bekommen. Auch nachts sinken die Temperaturen in dieser Zeit nie unter 20 Grad. Die Wassertemperaturen in Side liegen von Juni bis September zwischen 26 und 27 Grad. Die Zahl der Sonnenstunden beträgt in dieser Jahreszeit täglich 10-12.

Auch im Herbst von Oktober bis November bietet Side noch ideale Badebedingungen. Die hohen Sommertemperaturen sorgen dafür, dass das Mittelmeer selbst im November noch bis zu 21 Grad warm ist. Allerdings steigt im Herbst auch die Regenwahrscheinlichkeit deutlich an. Gilt der September mit nur einem Regentag noch als Sonnengarant, so müssen Reisende im November mit bis zu zehn Regentagen rechnen.

Im Winter von Dezember bis März ist in Side die Niederschlagsmenge am höchsten. Im Januar regnet es fast an jedem zweiten Tag. Dennoch sinkt das Thermometer in Side auch im Januar im Mittel selten auf Werte unter der 10 Grad. Während Frost an der Küste eine absolute Seltenheit darstellt, kann es im Taurus-Gebirge im Hinterland der Stadt in den Wintermonaten durchaus zu Schneefällen kommen. Mit nur vier bis sechs Stunden zeigt sich die Sonne im Winter so selten wie sonst nie im Jahr.


Wetter Side

Vorhersage für Mittwoch den 23.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
27 ° C 25 ° C 30 ° C 30 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 24.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
28 ° C 26 ° C 30 ° C 31 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 25.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
29 ° C 27 ° C 31 ° C 31 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 26.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
28 ° C 29 ° C 31 ° C 34 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 27.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
30 ° C 29 ° C 30 ° C 32 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 28.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
29 ° C 26 ° C 29 ° C 30 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 29.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Fair Clear sky
28 ° C 26 ° C 28 ° C 29 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 30.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
28 ° C 26 ° C 31 ° C 31 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Wetter in Side, Quelle: yr.no vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk


Beste Reisezeit für Side

Da es in den Sommermonaten in Side extrem heiß werden kann und auch die Wassertemperaturen auf bis zu 28 Grad ansteigen, ist der Hochsommer nur für einen reinen Strandurlaub empfehlenswert.

Für einen Aktivurlaub sind die milderen Monate Mai/Juni bzw. September/Oktober besser geeignet. Angenehm warme Tagestemperaturen bieten in diesen Zeiten ideale Bedingungen für Wanderungen und andere Outdoor-Aktivitäten.

Für Reisende, die sowohl Baden als auch außerhalb des Wassers aktiv sein möchten, passen die Monate Juni und September am besten. Die Wassertemperaturen liegen dann bei angenehmen 23-25 Grad und auch die Tageshöchsttemperaturen sind mit Werten um 28-30°C deutlich erträglicher als im Hochsommer.


Klimatabelle Side

Side Klima

Autor: Diplom-Geograph Remo Nemitz