Menu

Klima und Wetter auf Rhodos

Klima auf Rhodos

Die Lage im östlichen Mittelmeer beschert Rhodos mediterranes Klima mit langen, heißen und trockenen Sommern und kurzen, milden, aber regnerischen Wintern.

Im Winter zwischen Dezember und Februar wird es auf Rhodos am kühlsten. Das Thermometer zeigt dann tagsüber durchschnittlich 16 bis 17 Grad. Nachts kühlt sich die Temperatur auf Werte unter zehn Grad ab. Winterliche Kälteeinbrüche, wie sie im westlichen Mittelmeer vorkommen, sind auf Rhodos die Ausnahme. Mit fünf Sonnenstunden ist der Winter nicht wirklich sonnig, sondern eher durch wechselhaftes Wetter gekennzeichnet.

Im März wird es langsam wärmer. Ab etwa Mitte April erreichen die Lufttemperaturen auf Rhodos tagsüber regelmäßig die 20-Grad-Marke. Nach Einbruch der Dunkelheit kühlt es auf 10-15°C ab. Während es im April noch an 7-8 Tagen regnet, ist es auf Rhodos im Mai bereits ziemlich trocken. Das Wasser erreicht im März mit 16 Grad sein Jahrestief. Erst Ende Mai ist das Meer um Rhodos 20°C warm.

Die heißeste Zeit des Jahres ist auf Rhodos der Sommer. Von Mitte Juni bis Mitte September herrscht stabiles Hochdruckwetter. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen liegen zwischen 30 und 33°C. Allerdings sind im Landesinneren und an der Ostküste Spitzenwerte von mehr als 40 Grad normal. Die Westküste profitiert vom kühlen Wind aus Norden, dem Meltemi, der für durchschnittlich fünf Grad niedrigere Temperaturen sorgt. Die Tiefsttemperaturen betragen in der Nacht meist über 20°C. Es ist äußerst trocken. Die Sonne scheint praktisch jeden Tag von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang, also insgesamt bis zu 13 Stunden. Das Meerwasser ist zwischen 22 (Juni) und 26 Grad (Mitte August) warm.

Der Herbst ist wegen der hohen Wassertemperaturen für einen Badeurlaub noch gut geeignet. Bis in den November weist das Mittelmeer noch mindestens 20 Grad auf. Auch die Lufttemperaturen erreichen bis etwa Mitte November tagsüber meistens noch diese Marke. Ab etwa Mitte Oktober regnet es auf Rhodos zunehmend häufiger.

Insgesamt fallen auf Rhodos ca. 850 mm Niederschlag im Jahr. Der meiste Regen ist im Dezember und Januar zu erwarten. Dann fallen monatlich mehr als 200 mm Niederschlag. Fast jeden zweiten Tag ist mit Regen zu rechnen. Auf den Bergen im Inselinneren geht er in dieser Phase in seltenen Fällen auch als Schnee nieder. Aber auch im Oktober und November immerhin noch bis zu 150 mm Regen. Mai bis September sind hingegen mit unter 20 mm als fast niederschlagsfrei zu bezeichnen.

Durchschnittlich können auf Rhodos jährlich über 3.000 Sonnenstunden erwartet werden.


Wetter Rhodos

Vorhersage für Sonntag den 26.11.2017
nachts morgens tagsüber abends
Rain showers Rain showers Partly cloudy Heavy rain showers
17 ° C 16 ° C 17 ° C 18 ° C
4.8 mm 1.1 mm 0 mm 7.5 mm

Vorhersage für Montag den 27.11.2017
nachts morgens tagsüber abends
Heavy rain showers Rain showers Heavy rain Heavy rain
16 ° C 17 ° C 17 ° C 17 ° C
5.2 mm 4.7 mm 13.1 mm 5.1 mm

Vorhersage für Dienstag den 28.11.2017
nachts morgens tagsüber abends
Rain showers Heavy rain showers Heavy rain showers Rain showers
16 ° C 15 ° C 15 ° C 15 ° C
2.5 mm 8.8 mm 10.0 mm 2.7 mm

Vorhersage für Mittwoch den 29.11.2017
nachts morgens tagsüber abends
Light rain showers Partly cloudy Fair Clear sky
13 ° C 14 ° C 15 ° C 16 ° C
0.6 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 30.11.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Partly cloudy Fair Partly cloudy
16 ° C 16 ° C 17 ° C 17 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 01.12.2017
nachts morgens tagsüber abends
Light rain Rain Cloudy Cloudy
17 ° C 17 ° C 17 ° C 18 ° C
0.6 mm 1.8 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 02.12.2017
nachts morgens tagsüber abends
Cloudy Cloudy Light rain showers Partly cloudy
18 ° C 18 ° C 18 ° C 18 ° C
0 mm 0 mm 0.7 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 03.12.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Partly cloudy Light rain showers Fair
18 ° C 18 ° C 19 ° C 19 ° C
0 mm 0 mm 0.6 mm 0 mm

Wetter auf Rhodos, Quelle: yr.no vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk


Beste Reisezeit für Rhodos

Mit moderaten Temperaturen, geringen Niederschlägen und ausreichend Sonnenschein sind im April und Mai die idealen Voraussetzungen für einen Aktiv-Urlaub gegeben. Für Wanderer, Golfer, Rad- und Quadfahrer ist Rhodos dann eine bevorzugte Destination.

Auch für Besichtigungen ist es im Frühjahr am angenehmsten.

Wassersport bietet sich ab Mitte Mai an, wenn das Meerwasser mit über 20 Grad warm genug zum Baden ist.

Der Wind Meltemi sorgt ab Mai auch beständig für kräftigen Wind, sodass Surfer und Kitesurfer ideale Bedingungen vorfinden.

Von Mitte Juni bis Mitte September wird es sehr heiß, sodass dann in erster Linie Strand- und Badeurlaub angebracht ist. Allerdings sollte man sich in dieser Phase auch auf hohe Preise für Hotels und Mietwagen einstellen.


Klimatabelle Rhodos

Rhodos Klima

Autor: Diplom-Geograph Remo Nemitz