Menu

Klima und Wetter in Estland

Estland Lage

Estland Lage

Klima in Estland

Das Klima von Estland ähnelt dem Skandinaviens. Es kann als kühl-gemäßigt mit langen, knackig kalten Wintern und kurzen, mäßig warmen Sommern charakterisiert werden.

Das Klima im Norden und Westen Estlands ist durch den Einfluss der Ostsee milder, während es nach Süden und Südosten hin immer kontinentaler wird. Dieser Gegensatz tritt vor allem im Winter zutage. So betragen die Temperaturunterschiede zwischen Küste und Binnenland im Januar 4-5 Grad. So kommt es, dass trotz des kalten Winters das Meer in Küstennähe nur gelegentlich zufriert. Wenn es aber doch geschieht, dann können die der Küste vorgelagerten Inseln leicht zu Fuß oder sogar mit dem Auto erreicht werden.

Das Jahresmittel der Temperatur liegt in Estland bei 5°C. Die ersten Fröste treten bereits im September auf. Während der Wintermonate ab November befindet sich das Land stets unter einer geschlossenen, nach Südosten hin stetig zunehmenden Schneedecke. Weitere Charakteristika des Winters in Estland sind das dauerhaft dämmrige Tageslicht und die geringe Anzahl von Sonnenscheinstunden.

Im Januar im kältesten Monat werden durchschnittlich nur -6°C gemessen. Minusgrade im zweistelligen Bereich kommen vor allem nachts regelmäßig vor. Temperaturen über dem Gefrierpunkt kommen von Dezember bis März nur selten vor.

Erst ab Ende März beginnen sich Schnee, Eis und Minusgrade mit zunehmender Tageslänge wieder zurückzuziehen.

Im April kann man im Durchschnitt normalerweise mit Plustemperaturen rechnen. Spitzenwerte von 21°C sind möglich; aber auch dann kann es noch einmal deutlich unter den Gefrierpunkt gehen.

Erst im Mai mit Beginn der Apfelblüte hält der Frühling richtig Einzug in Estland und die letzten Fröste verschwinden. Nun kommt es zu einer kurzen, aber intensiven Phase, in der die ganze Natur aufblüht.

Bei sehr angenehmen Tagestemperaturen von über 20°C und maximal 19 Stunden Sonne zeigt sich das Land im kurzen Sommer von einer ganz anderen Seite als im Winter. Wärmster Monat ist der Juli mit Durchschnittstemperaturen von 16-17 Grad und Spitzenwerten bis zu 30°C.

Die Niederschlagsmenge beträgt 550-700 mm im Jahr mit Höchstwerten im Winter sowie im August. Die Monate im Frühjahr gelten hingegen als die trockensten des Jahres. Von April bis Juni regnet es landesweit im Mittel nur an zehn bis zwölf Tagen. Trockener ist besonders der kontinentale Südosten, während die Niederschlagsmenge in den westlichen Sakala-Ausläufern und im Haanja-Hügelland am höchsten ist.

Zu beachten ist, dass die Ostsee selbst im Hochsommer selten wärmer als 16°C wird, also das gesamte Jahr über nicht unbedingt zum Baden einlädt.

Auf den Inseln und in den Küstenregionen herrscht oft ein starker Wind, der vom Hügelland landeinwärts etwas abgebremst wird.


Estland Wetter

Wetter in Tallin

Vorhersage für Mittwoch den 29.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Cloudy Partly cloudy Fair
-1 ° C -3 ° C 3 ° C 1 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 30.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Fair Fair Partly cloudy
-1 ° C -3 ° C -2 ° C 2 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 31.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Cloudy Fair Partly cloudy Cloudy
-2 ° C -2 ° C 0 ° C 5 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 01.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Cloudy Rain Light rain Cloudy
1 ° C 2 ° C 2 ° C 6 ° C
0 mm 2.9 mm 0.9 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 02.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Cloudy Cloudy Light rain
6 ° C 4 ° C 6 ° C 11 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0.6 mm

Vorhersage für Montag den 03.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Clear sky Fair Clear sky
7 ° C 4 ° C 4 ° C 5 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 04.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Partly cloudy Cloudy Cloudy
2 ° C -1 ° C 2 ° C 9 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 05.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Cloudy Light rain Rain showers Rain
6 ° C 6 ° C 6 ° C 6 ° C
0 mm 0.6 mm 3.0 mm 1.8 mm

Wetter in Estland, Quelle: yr.no vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk


Beste Reisezeit für Estland

Die beste Reisezeit für Estland ist der späte Frühling und der Sommer. Von Juni bis August sind die Tage mit einer Dauer von bis zu 19 Stunden sehr lang und es wird normalerweise relativ warm.

Aber auch die Monate Mai und September können noch Phasen mit guten Wetterverhältnissen aufweisen.

Im Gegensatz dazu ist von einem Besuch während der ungemütlichen Wintermonate in Estaland abzuraten. Kurze, trübe Tage mit nur vier Stunden Tageslicht, Dauerfrost und Schnee sind dann wetterbestimmend und können aufs Gemüt schlagen.


Estland Klimatabelle

Estland Klima Paernu

Estland Klima Rakvere

Estland Klima Tallin

Estland Klima Tartu

Estland Klima Viljandi


Estland Klimakarten

Estland Relief

Estland Regen Schnee

Estland Temperatur

Estland Kontinentalität

Autor: Diplom-Geograph Remo Nemitz