Menu

Klima und Wetter in Hongkong

Lage von Hongkong

Hongkong Lage

Klima in Hongkong

Hongkong besitzt feuchtes, subtropisches Klima. Es ist gekennzeichnet von vergleichsweise trockenen, milden Wintern sowie heißen und feuchten Sommern. Da das Gebiet relativ klein ist, sind die klimatischen Unterschiede innerhalb Hongkongs gering und hängen hauptsächlich von der Höhenlage ab. So ist es im Bergland deutlich kühler als im Tiefland nahe der Küste. Außerdem ist in den sehr dicht besiedelten städtischen Gebieten die Temperatur wegen des Wärmeinsel-Effekts der Bebauung allgemein höher als in den ländlichen Gegenden. Somit kann man an heißen Sommertagen mit einem Ausflug in die höher gelegenen Naturreservate der Schwüle entfliehen.

Der Monsun beeinflusst das Klima in Hongkong ganz entscheidend. Er bringt im Frühling und Sommer aus Südwesten starke Niederschläge und sorgt für eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit bei hohen Temperaturen. Der meiste Regen fällt von April bis September, oft in Form wolkenbruchartiger Gewitter. Der August ist mit 445 mm der feuchteste Monat des Jahres.

Im Herbst wechselt die vorherrschende Windrichtung. Der Nordost-Monsun führt dann kühlere und trockenere Luftmassen aus Zentralasien heran. Der Januar ist daher mit durchschnittlich 25 mm der trockenste Monat. Durchschnittlich kommen in Hongkong rund 2.400 Millimeter Regen im Jahr vom Himmel.

Die Temperaturen liegen im Januar und Februar im Mittel tagsüber bei rund 19 Grad und fallen nachts auf 14°C. Im Winter können allerdings auch Kaltfronten von Norden heranziehen, die die Quecksilbersäule auf zehn Grad sinken lassen. Schnee oder Frost gibt es in Hongkong aber eigentlich nie.

Im Frühjahr steigen die Temperaturen kontinuierlich an. Während im März tagsüber 17 Grad gemessen werden, zeigt das Thermometer im Mai bereits 28°C.

Am wärmsten wird es in den Monaten Juni bis September mit durchschnittlichen Höchsttemperaturen über 30°C und nächtlichen Tiefstwerten von 25-27 Grad. Nach dem wechselhaften Sommer beruhigt sich das Wetter im sonnigen Herbst und die Temperatur geht langsam zurück.

Während im September noch recht heiße Tageshöchstwerte von etwa 30°C gemessen werden, liegen diese im November und Dezember bei angenehmen 22-27 Grad.

Die Luftfeuchtigkeit ist das ganze Jahr über hoch, fällt jedoch im Herbst und Winter gegenüber dem schwülen Frühjahr und Sommer, wenn Werte von 97 Prozent in Hongkong keine Seltenheit sind.

Baden kann man an den Stränden von Hongkong fast das ganze Jahr über. Die Wassertemperaturen liegen von April bis November über 20 Grad und erreichen im September ein Maximum von etwa 27 Grad. Nur von Dezember bis März sind sie mit 17-20 Grad für die meisten Gäste zu frisch.

Im Sommer und Frühherbst kann Hongkong von Taifunen getroffen werden.


Wetter Hongkong

Vorhersage für Samstag den 29.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Fair Partly cloudy Clear sky
21 ° C 21 ° C 23 ° C 23 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 30.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Partly cloudy Fair Clear sky
23 ° C 22 ° C 24 ° C 24 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 01.05.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Fair Cloudy Rain
23 ° C 24 ° C 25 ° C 25 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 1.4 mm

Vorhersage für Dienstag den 02.05.2017
nachts morgens tagsüber abends
Heavy rain Rain Light rain Cloudy
25 ° C 24 ° C 25 ° C 24 ° C
6.9 mm 2.8 mm 0.8 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 03.05.2017
nachts morgens tagsüber abends
Rain Fair Light rain showers Rain showers
24 ° C 25 ° C 26 ° C 25 ° C
1.3 mm 0 mm 0.5 mm 2.3 mm

Vorhersage für Donnerstag den 04.05.2017
nachts morgens tagsüber abends
Rain showers Rain Light rain Cloudy
25 ° C 25 ° C 26 ° C 25 ° C
2.0 mm 2.0 mm 0.6 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 05.05.2017
nachts morgens tagsüber abends
Rain Partly cloudy Clear sky Partly cloudy
24 ° C 23 ° C 25 ° C 25 ° C
1.2 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 06.05.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Partly cloudy Partly cloudy Partly cloudy
24 ° C 24 ° C 25 ° C 24 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Wetter in Hongkong, Quelle: yr.no vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk


Beste Reisezeit für Hongkong

Relativ angenehm ist das Klima in Hongkong von Oktober bis Dezember. Bei recht stabilem, sonnigem Wetter sind die Temperaturen warm, der Niederschlag ist verhältnismäßig gering und die Luftfeuchtigkeit nicht zu hoch.

Zwischen Januar und März sind die Temperaturen dagegen niedrig und Besucher müssen mit vielen Wolken rechnen.

Während der Sommermonate ist von einer Reise nach Hongkong abzuraten. Es wird sehr heiß, unerträglich schwül und man muss mit langen und intensiven Regenfällen rechnen. Ausserdem kann es vor allem im August und September zu Taifunen kommen, die das öffentliche Leben stillstehen lassen und schwere Schäden anrichten können.

Autor: Diplom-Geograph Remo Nemitz