Menu

Klima und Wetter in Kuwait

Lage von Kuwait

Kuwait Lage

Klima in Kuwait

Kuwait besitzt ein für die Arabische Halbinsel typisches heißes und sehr trockenes Klima.

92 % des Landes bestehen daher aus Wüste. Sie dominiert vor allem im Inneren des Landes.

Die Küstenregion ist gewöhnlich etwas kühler und erhält auch mehr Regen als die Wüste. Mit durchschnittlich etwa 120 mm Niederschlag jährlich gehört Kuwait – trotz seiner Küstenlage – zu den trockensten Gebieten der Erde. Die jährliche Feuchtigkeitsmenge kann allerdings sehr stark schwanken. Zwischen 10 und 220 mm Niederschlag sind immer möglich.

Der meiste Regen fällt zwischen November und März. Der Januar ist mit 30 mm und 5 Regentagen der feuchteste Monat. An der Küste sind während der Wintermonate gelegentliche kurze, aber heftige Wolkenbrüche nicht ungewöhnlich. Tagelanger Dauerregen wie bei uns ist in Kuwait aber unbekannt. Praktisch regenfrei sind die Monate von Mai bis Oktober.

In der heißen Jahreszeit (Mai bis September) herrschen mittlere Temperaturen von 35°C. Schon morgens kann das Thermometer auf 40°C steigen. In der Nacht kühlt es sich mit knapp 25 Grad kaum ab. Im Binnenland können besonders im August tagsüber die Höchstwerte bei über 50°C liegen. Am Küstensaum wird die große Hitze durch die Meeresbrise etwas gemildert.

Im Winterhalbjahr ist es dagegen mit durchschnittlich 13 bis 15 C deutlich milder. Die Temperaturen liegen dann tagsüber im Mittel bei 18-20 Grad, wobei die Höchstwerte bis zu 25°C betragen können. In der Wüste kann nachts Frost auftreten. Aber auch an der Küste nähern sich die Werte oft dem Gefrierpunkt. Besonders kühl wird es, wenn kalte Winde aus dem Iran oder Irak das Land erreichen. Doch spätestens am 25. Februar, dem Nationalfeiertag, so sagt eine Faustregel, sollte man seine Klimaanlage wieder anstellen.

Sandstürme können das ganze Jahr über auftreten. Im Frühjahr und Sommer werden sie vom heißen Wüstenwind Schamal angefacht und verstärken das unerträgliche Hitzegefühl noch.

Die Wassertemperaturen im Persischen Golf vor der Küste Kuwaits betragen im Sommer 30 C und im Winter 20 C. Für Wassersportaktivitäten aller Art ist Kuwait also immer geeignet.

Die Luftfeuchtigkeit ist an den Küsten deutlich höher als in den ganzjährig trockenen Wüsten. Während der Sommermonate werden bis zu 80 % erreicht. Die Folge ist eine unangenehme Schwüle.


Wetter Kuwait

Wetter in Kuwait-Stadt, der Hauptstadt von Kuwait

Vorhersage für Mittwoch den 26.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Fair Clear sky Clear sky
27 ° C 24 ° C 31 ° C 30 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 27.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Partly cloudy Fair Clear sky
26 ° C 24 ° C 31 ° C 31 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 28.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Fair Clear sky Partly cloudy
27 ° C 24 ° C 29 ° C 31 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 29.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Cloudy Partly cloudy Cloudy Cloudy
27 ° C 26 ° C 33 ° C 32 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 30.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Cloudy Cloudy Cloudy Partly cloudy
32 ° C 29 ° C 31 ° C 32 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 01.05.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Partly cloudy Partly cloudy Cloudy
27 ° C 24 ° C 30 ° C 33 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 02.05.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Clear sky Fair Clear sky
30 ° C 26 ° C 29 ° C 30 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 03.05.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Fair Clear sky
27 ° C 26 ° C 32 ° C 32 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Wetter in Kuwait, Quelle: yr.no vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk


Beste Reisezeit für Kuwait

Die Phase von November bis Februar ist die beste Reisezeit für Kuwait. Dann ist es nicht ganz so heiß wie im Sommer, die Luftfeuchtigkeit ist geringer und die gelegentlichen winterlichen Regenfälle sorgen für Abkühlung sowie etwas Grün in der Landschaft. Allerdings drohen in dieser Zeit in der Nacht recht niedrige Temperaturen, sodass warme Kleidung immer ins Gepäck gehört.

Wegen der unerträglich hohen Temperaturen, der extremen Luftfeuchtigkeit und der hohen Sonneneinstrahlung sind Besuche in Kuwait während der Sommermonate nicht zu empfehlen. Dann verlassen wohlhabende Kuwaitis selbst das Land, um in kühleren Regionen der Welt Urlaub zu machen.

Bei der Planung einer Reise nach Kuwait sollte auch die Zeit des Fastenmonats Ramadan mit berücksichtigt werden. Dann läuft tagsüber das öffentliche Leben nur auf Sparflamme. Viele Geschäfte und öffentliche Einrichtungen sind geschlossen oder haben nur verkürzte Öffnungszeiten.

Autor: Diplom-Geograph Remo Nemitz