Menu

Klima und Wetter in Afghanistan

Lage von Afghanistan

Afghanistan Lage

Klima in Afghanistan

Das Klima Afghanistans wird von seiner kontinentalen Lage sowie den großen Höhen und Höhenunterschieden bestimmt. Während der Norden bereits zur gemäßigten Klimazone gehört, zählt der wüstenartige Süden noch zu den Subtropen. Schnee und Gletscher prägen wiederum die Höhen des Hindukusch und des Pamir.

Afghanistan ist daher ein Land mit ganz unterschiedlichen Klimazonen und den wohl extremsten Klimaverhältnissen der Welt. Während im Sommer die Temperaturen in den Wüsten des Südens bis auf 53°C klettern können, hat das Thermometer im Hochgebirge Zentralafghanistans im Winter schon Werte von -59°C gemessen. Afghanistan besitzt mit einer Spanne von mehr als 100 Grad Celsius damit nicht nur das größte Temperaturspektrum der Welt. Die Temperaturen können in manchen Gegenden zwischen heißem Tag und eiskalter Nacht auch um die 40°C variieren.

Die Sommer sind in Afghanistan heiß und trocken, die Winter kalt und etwas feuchter. Diese Kontraste lassen sich am Beispiel der Hauptstadt Kabul auf 1.800 m Höhe verdeutlichen. Im Januar liegen die mittleren Temperaturen bei etwa -2°C, im Juli trotz angenehm kühler Nächte bei immerhin knapp 24°C.

In den Hochgebirgslagen des Hindukusch liegen die Temperaturen deutlich niedriger. Vor allem die Winter sind eisig kalt.

In den tieferen Beckenlandschaften im Osten und in den Wüsten des Südostens werden hingegen weitaus höhere Temperaturen erreicht. Vor allem die Winter sind hier mit 8-10 Grad recht mild. Nur selten sinken die Temperaturen hier unter den Gefrierpunkt. Im Juli werden durchschnittliche Höchstwerte von rund 39°C gemessen.

In Afghanistan fallen nur geringe Niederschläge. In Kabul kommen gerade einmal 370 mm, in den südlichen Wüsten (Nimroz-Region, Deshu) teilweise sogar nur unter 100 mm im Jahr vom Himmel. Nur die Gebirge sind mit bis zu 1.200 mm deutlich feuchter. Dort kann es nach heftigen Regenfällen auch zu Überschwemmungen kommen. Während im Großteil des Landes die Niederschläge schwerpunktmäßig im März und April fallen, bringen im Osten die Ausläufer des Monsuns vom indischen Subkontinent den Regen überwiegend im Sommer.

Im Winter sind vor allem im Norden Schneefälle bis in die Täler nichts Ungewöhnliches.

Im Sommer und Herbst wiederum fegen heiße und trockene Nordwinde über das Land.

Die Luftfeuchtigkeit ist aufgrund des trockenen Klimas ausgesprochen niedrig, was die sommerliche Hitze einigermaßen erträglich macht.

In den Bergen bilden sich auch im Sommer dicke Wolkenschichten; die Ebenen dagegen bleiben in der heißen Jahreszeit meistens wolkenlos. Wenn hier etwas die Sicht trübt, dann ist es der Staubdunst, der vor allem um die Mittagszeit in der Luft liegen kann.


Wetter Afghanistan

Wetter in Kabul, der Hauptstadt von Afghanistan

Vorhersage für Samstag den 29.07.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Partly cloudy Fair
21 ° C 21 ° C 29 ° C 25 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 30.07.2017
nachts morgens tagsüber abends
Light rain showers Clear sky Fair Fair
21 ° C 21 ° C 32 ° C 33 ° C
0.5 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 31.07.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
23 ° C 20 ° C 32 ° C 33 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 01.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
23 ° C 19 ° C 31 ° C 32 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 02.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Partly cloudy Fair
23 ° C 19 ° C 31 ° C 32 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 03.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Fair Clear sky
22 ° C 20 ° C 29 ° C 32 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 04.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
22 ° C 18 ° C 28 ° C 30 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 05.08.2017
nachts morgens tagsüber abends
Clear sky Clear sky Clear sky Clear sky
20 ° C 17 ° C 29 ° C 33 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Wetter in Afghanistan, Quelle: yr.no vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk


Beste Reisezeit für Afghanistan

Die optimale Reisezeit für Afghanistan liegt in den Monaten April und Mai sowie Oktober und November.

Im Frühjahr herrscht gutes Wetter und im ganzen Land blüht es. Im Herbst sinken die Temperaturen wieder auf erträgliche Werte und es ist trocken.

Hingegen ist von Reisen in den beiden anderen Jahreszeiten abzuraten. Im Sommer herrschen außerhalb der Berge fast unerträglich hohe Temperaturen und heiße Stürme. Im Winter dominiert eisige Kälte. Zudem sind die meisten Straßenverbindungen durch den Schnee unterbrochen. Aber auch im Frühjahr können durch Schneeschmelze und Regenfälle die Straßen teilweise unpassierbar sein.


Klimatabelle Afghanistan

Afghanistan Klima Kabul

Afghanistan Klima Dschalalabad

Afghanistan Klima Herat

Afghanistan Klima Kandahar

Afghanistan Klima Masar-e Scharif

Autor: Diplom-Geograph Remo Nemitz