Menu

Klima und Wetter auf St Lucia

Lage von St Lucia in der Karibik

St Lucia Lage

Klima auf St Lucia

St. Lucia liegt nahe am Äquator. Deswegen ist es auf der Karibikinsel das ganze Jahr über ziemlich warm und feucht. Dank des Nordost-Passats bleiben die Temperaturen aber erträglich.

Die durchschnittliche Höchsttemperatur liegt bei 29 Grad. Von Mai bis November wird es mit durchschnittlich 31-32°C etwas wärmer, in den restlichen Monaten etwas kühler mit 28 Grad.

Die Tiefsttemperaturen in der Nacht fallen von Dezember bis April auf durchschnittlich 21°C und während der wärmeren Regenzeit auf 23 Grad.

Allgemein ist es im bergigen Inneren der Insel etwas kühler, aber dafür auch schwüler als an der Küste. Dort mildern die Passatwinde aus Nordosten die hohe Luftfeuchtigkeit ab. Diese beträgt im Februar 76 % und im November sogar 83 %.

Da St. Lucia Berge von immerhin knapp 1.000 Metern besitzt, an denen sich feuchte Wolke abregnen, sind das ganze Jahr über Niederschläge zu erwarten. Die wenigsten Regentage wird der Urlauber mit 10 im April erleben, die meisten mit ca. 23 im Juli.

Der meiste Niederschlag fällt von Juni bis Oktober. Dann ist auch die Hurrikan-Saison. Aber auch in dieser Phase gibt es kaum wirklich verregnete Tage und die Sonne dringt nach den heftigen, doch kurzen tropischen Schauern immer wieder rasch durch die Wolkendecke. Die durchschnittlich Jahresniederschlagsmenge steigt von 1.500-1.750 mm an den Küsten auf 3.500-4.000 mm im Gebirge an. Sie übertrifft damit das Jahresmittel in Deutschland erheblich.

Die Wassertemperaturen entsprechen denen der Luft und liegen stetig bei angenehmen 26 bis 29°C. Beste Voraussetzungen für alle Badeurlauber.


Wetter St. Lucia

Wetter in Castries, der Hauptstadt von St. Lucia

Vorhersage für Samstag den 25.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Partly cloudy Partly cloudy Partly cloudy
24 ° C 23 ° C 27 ° C 26 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Sonntag den 26.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Fair Partly cloudy Partly cloudy
24 ° C 24 ° C 27 ° C 24 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Montag den 27.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Rain Partly cloudy Partly cloudy
23 ° C 24 ° C 27 ° C 25 ° C
0 mm 1.2 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Dienstag den 28.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Cloudy Light rain showers Fair Clear sky
24 ° C 25 ° C 28 ° C 25 ° C
0 mm 0.8 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Mittwoch den 29.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Light rain showers Rain showers Fair
24 ° C 26 ° C 28 ° C 24 ° C
0 mm 0.6 mm 1.4 mm 0 mm

Vorhersage für Donnerstag den 30.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Rain showers Fair Clear sky
24 ° C 25 ° C 28 ° C 25 ° C
0 mm 1.0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Freitag den 31.03.2017
nachts morgens tagsüber abends
Partly cloudy Clear sky Partly cloudy Clear sky
24 ° C 26 ° C 28 ° C 25 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Vorhersage für Samstag den 01.04.2017
nachts morgens tagsüber abends
Fair Fair Clear sky Partly cloudy
24 ° C 26 ° C 28 ° C 25 ° C
0 mm 0 mm 0 mm 0 mm

Wetter auf St Lucia, Quelle: yr.no vom Norwegischen Meteorologischen Institut und dem Norwegischen Rundfunk


Beste Reisezeit für St Lucia

Auf St. Lucia bieten sich für einen Badeurlaub und Wassersport aller Art vor allem die trockenen Monate Dezember bis Mai an. Neben dem geringeren Niederschlag sprechen auch die angenehmen Temperaturen und die niedrigere Luftfeuchtigkeit für diese Zeit.

Auch Trekkingtouren in den Regenwald sollten während dieser Phase unternommen werden.

Allerdings herrscht, wie bei den meisten Karibikinseln, auch auf St. Lucia von Dezember bis März touristische Hauptsaison. Viele Besucher und hohe Preise sind die Folge.

Will man gutes Wetter und niedrigere Preise miteinander verbinden, so empfehlen sich daher die Monate April und Mai. Dann können die Ausgaben für Hotels gegenüber der Hauptsaison um fast die Hälfte fallen.

Wem aber weder nach Badespaß noch nach Trekking zumute ist, sondern die Menschen und ihre Kultur kennenlernen möchte, dem sei der Juli für Reisen nach St. Lucia empfohlen. Dann feiert die Insel Karneval und man kommt der Bevölkerung als Besucher so nah wie sonst nie.

Autor: Diplom-Geograph Remo Nemitz